Little Foxx engagiert sich als Unternehmen für Kinder in Not – Little Foxx Online Concept Store

Wir & Save the children Deutschland e.V.


Zukunft ist ein Kind der Gegenwart

Christoph August Tiedge (1752 - 1841), deutscher Schriftsteller


UNTERNEHMEN 2020 FÜR KINDER IN NOT. 

Tag für Tag arbeiten Teams von Save the Children mit aller Kraft daran, das Leben von Kindern überall auf der Welt zu verbessern. Niemand kann große Ziele allein erreichen. Deswegen ist die Unterstützung von Dir und uns als Unternehmen so wichtig. Danke, dass Du uns dabei unterstüzt! 

MACH MIT!

Setze dich mit uns für eine Welt ein, in der alle Kinder gesund und sicher leben, frei und selbstbestimmt aufwachsen können. Unterschreibe jetzt die Petitionen und gebe Kindern eine starke Stimme.

Hilfe für die Kinder aus Moria! Sofort!

https://aktion.savethechildren.de/petition-hilfe-fuer-kinder-von-moria/



Wir von Little Foxx ermöglichen als Spendenpartner noch mehr Kinder weltweit zu erreichen und ihnen eine bessere Zukunft zu schenken. Werde auch Du mit uns zusammen ein Teil dieser Unterstützung für Kinder in Not!

Ab sofort hast Du beim Check-out in unserem Store die Möglichkeit deinen Rechnungsbetrag mit Trinkgeld aufzurunden. Das komplette Team von Little Foxx Online Concept Store spendet deinen Trinkgeldbetrag.
Außerdem werden wir regelmäßige Aktionen machen um zusätzliche Spenden zu sammeln und diese dann ebenfalls
Save the children Deutschland e.V. zukommen lassen.
#becausewecare.

Da wir ein kleines Unternehmen sind erarbeiten wir gerade mit Save the Children ein Konzept um unsere Hilfe für Dich Transparent zu machen. 
Vorerst haben wir folgenden Link eingerichtet:

https://spenden.savethechildren.de/index.php?id=218&cfd=5nvrk

 

SAVE THE CHILDREN


Seit 100 Jahren verfolgt Save the Children das Ziel, den am meisten benachteiligten Kindern dieser Welt einen gesunden Start ins Leben zu ermöglichen, ihnen Zugang zu Grundbildung zu geben und sie vor Krieg und Konflikten zu schützen. Nach dem  1. Weltkrieg herrschte in Deutschland große Not. Kinder hatten besonders unter dem allgegenwärtigen Hunger zu leiden. Eglantyne Jebb und ihre Mitstreiter vom Save the Children Fund mobilisierten Hilfe für die Kinder des Feindes.
Heute sind wir in 120 Ländern für Kinder aktiv. Unsere Vision ist eine Welt, in der alle Kinder gesund und sicher leben und selbstbestimmt aufwachsen können. Denn jedes Kind hat das Recht auf eine Zukunft – egal, wo es geboren wird.
Save the Children ist mit dem Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen ausgezeichnet, das der Kinderrechtsorganisation eine effiziente Mittelverwendung und einen sachgerechten Umgang mit Spendengeldern bescheinigt.

Mit unserer zweckungebundenen Unternehmensspende helfen wir dabei, diese Ziele zu erreichen.
Zweckungebundene Spenden ermöglichen es Save the children, dort aktiv zu sein, wo die Not von Kindern weltweit am größten ist. Insbesondere in Regionen, die weniger mediale Aufmerksamkeit erhalten, können sie so ihre Projekte und ihre Arbeit für Kinder und deren Familien sichern.

EINBLICKE IN PROJEKTE VON SAVE THE CHILDREN

Im Kampf gegen Hunger und Mangelernährung
Rund 5,9 Millionen Kinder sterben jedes Jahr vor ihrem fünften Geburtstag, fast die Hälfte davon, weil sie nicht genug zu essen bekommen. Der Hunger schwächt die Kinder, so dass sie anfällig sind für Krankheiten wie Durchfall oder Lungenentzündung.
Mangelernährung ist ein weit verbreitetes Problem. Save the Children identifiziert mangelernährte Kinder und versorgt sie in Stabilisierungszentren mit nahrhafter Spezialnahrung und behandelt sie medizinisch. Darüber hinaus lernen Eltern in Ernährungsprogrammen von Save the Children, wie sie besonders nährstoffreiches Essen mit wenig Geld und den vorhandenen Ressourcen zubereiten können.

Bessere Bildungschancen ermöglichen
Armut, bewaffnete Konflikte und andere humanitäre Krisen sind die Hauptursachen dafür, dass Kinder nicht zur Schule gehen können. Manche Schulsysteme benachteiligen zudem bestimmte Gruppen, zum Beispiel Mädchen oder Kinder mit Behinderungen. Save the Children setzt sich dafür ein, dass Kinder ihr Recht auf Bildung verwirklichen können. In zahlreichen Bildungsprojekten ermöglichen wir Mädchen und Jungen einen ersten Schulbesuch, helfen die Qualität des Unterrichts zu verbessern und schaffen in Krisensituationen ein Lehrangebot für Kinder.

Kinderschutz in Krisen und Konflikten
Auf der Flucht, von der Familie getrennt, als Kindersoldaten rekrutiert, zu schädigender Arbeit gezwungen: Millionen Kinder sind in Gefahr, Opfer von Ausbeutung, Gewalt, Vernachlässigung und Missbrauch zu werden. Unsere Aufgabe ist es, alles dafür zu tun, dass gefährdete Kinder geschützt werden.
In Krisen und Konflikten sowie auf der Flucht ist Kinderschutz besonders wichtig. Save the Children errichtet in Krisenregionen auf der ganzen Welt sogenannte „Child Friendly Spaces“ (Schutz- und Spielräume), um Kindern einen sicheren Ort zum Spielen und Lernen zu bieten. Hier erhalten Kinder meistens auch psychosoziale Betreuung, um ihre Erfahrungen aus dem Krieg oder der Flucht Erlebnisse zu verarbeiten. Darüber hinaus kümmern wir uns um Kinder, die auf der Flucht von ihrer Familie getrennt wurden. Wir registrieren sie, bringen sie in Pflegefamilien unter und versuchen, ihre Angehörige ausfindig zu machen.